Mittwoch, 30. November 2011

Last-Minute Advents"kranz"... Anleitung

...so geht´s

Schritt 1:     Flaschen in heißes Wasser legen und die Etiketten entfernen

Schritt 2:     4 ca. -visitenkartengroße- Stücke bunte Folie oder Papier ausschneiden

Schritt 3:     mit den Plätzchenausstechern 4 Formen aus einem anders farbigen Papier/Folie schneiden

Schritt 4:     Die größeren Stücke in etwa auf gleicher Höhe auf die Flaschen kleben

Schritt 5:     Auf jede "Etikett" eine Form kleben und mit einer Nummer von 1-4 versehen

Schritt 6:     Die Kerzen in die Flasche stecken (sind die Kerzen zu dick, einfach mit dem Sparschäler ein  
                   bisschen Wachs am Ende abschaben!)

Schritt 7:      Aus der Kordel oder einem bunten Band eine kleine Schleife um das Kerzenende binden

Schritt 8:      Alles brav aufstellen

FERTIG!

Ich habe noch ein paar kleine Kugeln an die Schleifen gehängt - küchentlich - weihnachtlich :)






Könnt ihr alles erkennen? Für die Formen auf den Etiketten habe ich Tafelfolie benutzt.
Die hatte ich noch über! Die Nummerierung erfolgte mit Tafelkreide :)

Viel Spaß beim Fast-Basteln :)

Eure Karla!

Kommentare:

  1. Wow! Was für eine Idee. Darauf muss man erstmal kommen.
    Finden deinen Blog so toll und so süß, musste einfach direkt Leser werden. Kann gar nicht verstehen, dass das noch niemand mitbekommen hat was du hier alles tolles machst....
    Du hast viel viel viel mehr Leser verdient!!!

    Liebe Grüße

    EsKa

    AntwortenLöschen
  2. Enn du Interesse dran hast, könnte ich mir sehr gut vorstellen, deinen Blog als Tipp bei mir vorzustellen. Bin vielleicht keiner der Riesenblogs, aber ich glaube viele meiner Leser könnten sich für deinen Blog interessieren. Wenn du Interesse hast, schreib mir eine Mail (Adresse auf dem Blog)...

    Liebe Grüße von der immer noch begeisterten
    EsKa

    AntwortenLöschen